neuigkeiten.info

Nachrichten übersichtlich und kompakt für Dich zusammengefasst.

Zusammenstoß von Autos: 15-Jährige und zwei Fahrer verletzt

Diesen Artikel teilen

Bei einem Autounfall in Lübeck sind am Freitagabend eine 15-jährige Fußgängerin und zwei Fahrer verletzt worden. Die 15-Jährige überquerte gegen 19.30 Uhr die Straße, als ein SUV in Richtung Travemünde unterwegs war. Der Fahrer des SUV erkannte die Fußgängerin nicht und fuhr in sie hinein. Dabei erlitt die 15-Jährige eine Kopfplatzwunde und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Zwei weitere Fahrzeuge, die in der Umgebung verkehrten, kollidierten ebenfalls miteinander. Beide Fahrer wurden leicht verletzt. Die Polizei untersucht den Unfall.

Quelle: https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/zusammenstoß-von-autos-15-jährige-und-zwei-fahrer-verletzt/ar-AA1aLifI?ocid=Peregrine

Mehr erfahren

Ein zentrales Bekenntnis könnte sich bald rächen

Der Artikel auf der Webseite ‚https://www.focus.de/politik/ausland/analyse-von-hans-juergen-moritz-25-jahre-euro-ein-zentrales-bekenntnis-koennte-sich-bald-raechen_id_259537741.html‘ analysiert die Auswirkungen des Euros nach 25 Jahren. Es wird darauf hingewiesen, dass ein zentrales Bekenntnis, das zur Einführung

Weiterlesen »
Diesen Artikel melden